c/ Tuset, 20, 4º
08006 Barcelona
SPANIEN
Tel. (+34) 93 368 76 68
Fax (+34) 93 237 33 92
info@valls-abogados.es

Neues aus dem SteuerrechtNeues aus dem Steuerrecht

Neues aus dem Steuerrecht

Unzulässigkeit von automatisch erhobenen Säumniszuschlägen in Spanien im Falle der Einreichung modifizierender Vorsteueranmeldungen

04.06.2012

Risiken bei der Errichtung einer Betriebstätte in Spanien zum Zwecke einer zügigeren Rückvergütung der Umsatzsteuer

14.05.2012

Nicht vergessen: Die Vorsteuer in Spanien ist sowohl vor als auch nach Abschluss der Geschäftstätigkeit immer abzugsfähig

16.04.2012

Die Abzugsfähigkeit der Vorsteuer in Spanien ist nur möglich, wenn in der Rechnung das zugrundeliegende Geschäft bezeichnet wird

26.03.2012

Zur Notwendigkeit, Umsatzsteuer innerhalb einer Jahresfrist in Rechnung zu stellen und der Nichtabzugsfähigkeit gezahlter Vorsteuer außerhalb der Jahresfrist

12.03.2012

Die Forderung nach Anerkennung von Steuervorteilen zu Einkünften aus einem Drittstaat im Wohnsitzstaat widerspricht dem EU-Recht, es sei denn es liegt eine versteckte Diskriminierung vor

22.02.2012

Die Rückerstattung von Umsatzsteuer in Spanien: ein Recht, dass nach Ablauf von vier Jahren nicht verjährt

27.01.2012

Neue Pläne für die Umsatzsteuer auf EU-Ebene: Die Erweiterung des “one stop shop” für innergemeinschaftliche Geschäfte

16.01.2012
Zurück zum Anfang